Programmierung

Was ist der Krypto-Angst- und Gier-Index? Sollten Sie es sich ansehen, bevor Sie Krypto kaufen?

Der Bitcoin Fear and Greed Index ist eine Skala von 1 bis 100, die zeigt, wie der Markt über Bitcoin denkt. Ist...

Geschrieben von Niel Patel · 5 min gelesen >
Was ist der Krypto-Angst- und Gier-Index?

Wussten Sie, dass es zwei Emotionen sind, die den Kryptomarkt kontrollieren? Sie sind Angst und Gier. 

Wenn ein Krypto-Händler oder -Investor auf dem Krypto-Markt handelt, kann Angst dazu führen, dass er sein Vermögen verkauft, und Gier kann dazu führen, dass er mehr kauft. 

Das Krypto-Angst- und Gier-Index ist ein Indikator, der Ihnen hilft, alle Emotionen auf dem Markt zu analysieren und Entscheidungen auf der Grundlage der gesammelten Daten zu treffen. 

Im Folgenden zeige ich Ihnen, wie der Crypto Fear and Greed Index funktioniert und wie Sie ihn für Handelsentscheidungen nutzen können. 

Bedeutung eines Marktindikators? 

Marktindikatoren sind wesentliche Werkzeuge, die Krypto-Händler verwenden, um Handelsentscheidungen zu analysieren und zu treffen. 

Es gibt viele Marktindikatoren, darunter solche, die für technische, fundamentale und sentimentale Analysen verwendet werden. 

Technische Indikatoren analysieren hauptsächlich das Verhalten des Markers basierend auf den Volumendaten einer Kryptowährung und den vorherigen Preisbewegungen. 

Fundamentalindikatoren konzentrieren sich auf die Offenlegung des inneren Werts von a kryptowährung und sind das genaue Gegenteil von technischen Indikatoren. 

Schließlich nutzen Stimmungsindikatoren die Gefühle und Gedanken der Marktinvestoren, um Händlern bei der Entscheidungsfindung zu helfen. 

Ich empfehle Ihnen, bei Ihren Handelsentscheidungen nicht nur einen Indikator zu verwenden. Stattdessen können Sie zwei oder mehr kombinieren. 

Was ist der Crypto Fear and Greed Index? 

Wie oben festgestellt, sind Angst und Gier die beiden häufigsten Gefühle, die Händler beim Handel verspüren. 

Händler fürchten ihre Kryptowährungen und verkaufen ihre Krypto-Assets. Dies geschieht vor allem dann, wenn der Kryptomarkt einen Abwärtstrend aufweist. 

Wenn auf dem Markt Gier herrscht, möchten Händler außerdem so viele Krypto-Assets wie möglich anhäufen, um davon zu profitieren. Dies geschieht hauptsächlich, wenn es einen Aufwärtstrend auf dem Markt gibt. 

Der Crypto Fear and Greed Index ist ein Tool, das von Kryptohändlern verwendet wird, um den Markt zu analysieren und herauszufinden, ob auf dem Markt Gier oder Angst herrscht. 

Die Zahl, die zur Analyse der Marktsituation mit dem Crypto Fear and Greed Index verwendet wird, liegt zwischen 0 und 100. Wenn der Index einen Wert von 1 anzeigt, haben Händler extreme Angst vor dem Markt. Bei einem Wert von 100 besteht bei Händlern eine extreme Kaufgier Krypto-Assets

Wenn der Wert im Crypto Fear and Greed Index 50 beträgt, deutet dies auf eine neutrale Marktsituation hin. 

So verwenden Sie den Krypto-Angst- und Gier-Index 

Mit einem Zahlensystem von 0 bis 100 ist die Kenntnis des Crypto Fear and Greed Index recht einfach. 

Im Folgenden zeige ich Ihnen eine Interpretation dessen, was die Zahlen im Index darstellen. 

0 bis 24

Wenn der Crypto Fear and Greed Index zwischen 0 und 24 liegt, bedeutet das, dass auf dem Markt extreme Angst herrscht. 

Wie bereits erwähnt, bedeutet ein Wert in diesem Bereich, dass viele Kryptohändler versuchen, ihre Vermögenswerte zu verkaufen. Sie erkennen es an der orangen Farbe. 

25 bis 49

Dieser Bereich bedeutet Angst; Händler verkaufen ihre Vermögenswerte, aber noch nicht im Extremfall. Sie erkennen es an Gelb. 

50 bis 74

Wenn der Crypto Fear and Greed Index einen Wert zwischen 50 und 74 anzeigt, bedeutet das, dass auf dem Markt Gier herrscht. Krypto-Händler versuchen, mehr Vermögenswerte zu kaufen, und dies wird durch hellgrün dargestellt. 

75 bis 100

Dies ist der Zahlenbereich extremer Gier; Derzeit versuchen viele Kryptohändler, so viele Kryptowährungen wie möglich zu kaufen. Sie erkennen es an Grün.

Um die Punktzahl (0 bis 100) im Crypto Fear and Greed Index zu erreichen, tragen bestimmte Faktoren dazu bei. Sie beinhalten:

Das Volumen des Marktes und das Momentum 

Die Dynamik und das Volumen des Markers tragen etwa 25 % zur Gesamtpunktzahl eines Crypto Fear and Greed Index bei. 

Sie berechnen die Marktdynamik und das Marktvolumen, indem Sie das aktuelle Volumen und die aktuelle Dynamik mit dem Marktdurchschnitt innerhalb von 30 bis 90 Tagen vergleichen. 

Social Media 

Etwa 15 % des Crypto Fear and Greed Index werden anhand von Daten aus sozialen Medien berechnet. 

Im Fall von Bitcoin bedeuten höhere Erwähnungen und Hashtags der Kryptowährung mehr Gier auf dem Markt als Angst. 

Flüchtigkeit 

Sie tragen etwa 25 % zum Gesamtscore des Index bei und messen die Volatilität, indem Sie den aktuellen Kryptowährungspreis mit dem Durchschnitt von 30 bis 90 Tagen vergleichen. 

Volatilität ist ein Begriff im Crypto Fear and Greed Index, der auf die Unsicherheit auf dem Kryptomarkt hinweist. 

Ergebnisse aus Umfragen 

Die Umfrageergebnisse tragen etwa 15 % zum Crypto Fear and Greed Index bei und werden wöchentlich durchgeführt. 

Anhand der wöchentlichen Ergebnisse können Sie feststellen, ob am Markt Angst oder Gier herrscht. Ein enthusiastischeres Ergebnis bedeutet, dass sich die Menschen auf den Kauf weiterer Kryptowährungen freuen. 

Herrschaft 

Die Bitcoin-Dominanz wird hauptsächlich zur Messung der Dominanz im Crypto Fear and Greed Index verwendet. Dies liegt daran, dass die häufigste Form des Crypto Fear and Greed Index die von ist Bitcoin

Die Dominanz von Bitcoin auf dem Markt führt häufig dazu, dass viele Anleger Geld aus Altcoins umverteilen und damit Bitcoin kaufen. 

Trends von Suchmaschinen 

Der Fokus liegt hier auf Google, da die Mehrheit der Menschen Google für die Informationssuche nutzt. Trends von Suchmaschinen tragen 10 % zur Gesamtpunktzahl im Crypto Fear and Greed Index bei. 

Ein positiver oder negativer Trend bei Google kann viel über die aktuelle Stimmung der Händler auf dem Markt verraten. 

Beispielsweise zeigt die Aussage „Wie verkaufe ich meine Bitcoins“ auf Google, dass der Markt Angst hat. Wenn Menschen jedoch nach dem „besten Weg, Bitcoin zu kaufen“ suchen, herrscht auf dem Markt Gier. 

Vor- und Nachteile des Crypto Fear and Greed Index 

Der Crypto Fear and Greed Index bietet Krypto-Händlern viele Vorteile, hat aber auch einige Nachteile. Sie beinhalten:

Vorteile des Crypto Fear and Greed Index 

Einfach zu verwenden 

Die Verwendung des Crypto Fear and Greed Index ist einfach zu verwenden und zu verstehen. Ein einfaches Indexdiagramm lässt sich leicht übersetzen, wenn auf dem Markt Angst oder Gier herrscht. 

Anhand von Zahlen im Bereich von 0 bis 100 können Sie den Grad der Angst oder Gier unter Händlern leicht erkennen. Händler können beispielsweise schnell erkennen, dass ein Wert von 0 bis 24 extreme Angst auf dem Markt bedeutet. 

Hilft bei Handelsentscheidungen 

Mit dem Crypto Fear and Greed Index kann ein Händler auf der Grundlage der Marktstimmung intelligentere Entscheidungen treffen. Die Tools helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob es an der Zeit ist, Ihre Kryptowährungen zu verkaufen oder sie zu kaufen und zu halten. 

Es hilft Ihnen, gegen die Markttrends zu investieren

Sie wissen bereits, dass jede Zahl unter 50 im Crypto Fear and Greed Index Angst auf dem Markt bedeutet. Wenn am Markt Angst herrscht, verkaufen die meisten Anleger ihre Krypto-Assets, während sie auf den nächsten Aufwärtstrend warten. 

Mit einem Crypto Fear and Greed Index kann ein mutiger Krypto-Händler beschließen, gegen den Markt zu investieren. Beispielsweise können Sie sich in Zeiten der Angst, wenn Menschen ihre Kryptowährungen verkaufen, für einen Kauf entscheiden. 

Der Unterschied besteht darin, dass Sie beim Kauf von Kryptowährungen, wenn der Preis der Kryptowährungen niedrig ist und die Leute verkaufen, im nächsten bullischen Markt möglicherweise stark profitieren. 

Helfen Sie dabei, kurzfristige Marktprognosen zu erstellen. 

Der Crypto Fear and Greed Index ist ein Tool, das hauptsächlich für kurzfristige Vorhersagen des Kryptomarktes verwendet wird. Mit anderen Worten: Es wird nicht empfohlen, diesen Indikator für langfristige Vorhersagen zu verwenden, da es eine Fehleraufzeichnung gibt. 

Aber für kurzfristige Prognosen kann es schnell Daten über die aktuelle Stimmungslage am Markt liefern. 

Nachteile des Crypto Fear and Greed Index 

Keine Standardversion 

Wir haben gerade über die häufigste Form des Crypto Fear and Greed Index gesprochen. Es gibt noch weitere Versionen. 

Bei der Entwicklung anderer Versionen dieses Index gibt es keinen Standard hinsichtlich der bereitgestellten Daten. 

Schlecht bei langfristigen Kryptovorhersagen 

Aufgrund der zahlreichen Angst- und Gierzyklen auf dem Kryptomarkt innerhalb einer bullischen oder Bärischer Markt, kann es schwierig sein, mit diesem Index langfristige Vorhersagen zu treffen. 

Es wird in der Regel täglich aktualisiert und erfüllt seinen Zweck nur dann einigermaßen, wenn es um kurzfristige Marktprognosen geht. 

Ist der Crypto Fear and Greed Index zuverlässig? 

Der Crypto Fear and Greed Index wird Händlern in gewissem Maße dabei helfen, Marktentscheidungen zu treffen. Es hat seine Grenzen. 

Der Marktindikator wird für kurzfristige Marktentscheidungen verwendet; Langfristige Marktentscheidungen können katastrophal sein. 

Durch die tägliche Aktualisierung konzentriert sich ein Crypto Fear and Greed Index auf die aktuellen Stimmungen des Marktes und nicht auf zukünftige Stimmungen. 

Außerdem ist der Index eher ein technischer Indikator als ein fundamentaler Indikator; Es ist falsch, es für eine Fundamentalanalyse zu verwenden. 

Der Crypto Fear and Greed Index berücksichtigt bei der Erstellung seiner Daten nicht die makroökonomischen Aussichten des Marktes. 

Fazit 

Der Crypto Fear and Greed Index ist ein großartiges Instrument, das von Händlern und Investoren verwendet wird, um das Ausmaß der Angst und Gier auf dem Markt zu bestimmen. 

Es verwendet ein Zahlensystem von 0 bis 100 und jede Zahl zeigt ein mehr oder weniger großes Maß an Gier oder Angst. 

Das Tool ist einfach zu bedienen und zu verstehen, kann bei kurzfristigen Marktentscheidungen helfen und ist leicht zugänglich. Allerdings gibt es keine Standardversion, was für langfristige Marktentscheidungen katastrophal sein kann. 

Kartenspiel

Ist Unity nur für Spiele? 

Niel Patel in Programmierung
  ·   6 min gelesen

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Translate »