Technische Aktualisierungen

So stellen Sie gelöschte Kontakte auf Android ohne Backup wieder her

Inhaltsverzeichnis ausblenden 1 1. Gelöschte Kontakte mit dem Android Data Recovery Tool wiederherstellen 2 2. Gelöschte Android-Kontakte wiederherstellen durch...

Geschrieben von Niel Patel · 2 min gelesen >
So stellen Sie Daten von der Festplatte wieder her

Sie haben wahrscheinlich viele wichtige Kontakte auf Ihrem Android-Telefon gespeichert, darunter Familie, Freunde und wichtige Geschäftspartner. Es ist schade, wenn Sie versehentlich löschen oder falsch vorgehen, was zum Verlust von Kontakten führt. Versuchen Android-Kontakte wiederherstellen Ohne Backup kann es eine Herausforderung sein, aber keine Sorge. In diesem Artikel werden vier praktikable Methoden vorgestellt, mit denen Sie gelöschte Kontakte auf Android ohne Backup wiederherstellen können. Lesen Sie einfach weiter.

1. Gelöschte Kontakte mit dem Android Data Recovery Tool wiederherstellen

Wenn es um die Wiederherstellung verlorener Daten auf Android geht, FonePaw Android Datenrettung sticht heraus. Ob Sie gelöschte Kontakte auf Android ohne Backup wiederherstellen müssen oder Rufen Sie den Android-Anrufverlauf ab, scannt die erweiterte Scanfunktion von FonePaw Ihre Daten gründlich Interner Android-Speicher, SD-Karte und SIM-KarteSo können Sie sie von jeder Ecke Ihres Android-Telefons aus wiederherstellen.

Sehen Sie, wie sich FonePaw bei der Wiederherstellung von Android-Kontakten auszeichnet:

  • KOSTENLOSER Scan und Vorschau Funktion, die Ihnen hilft, verlorene Kontakte vor der Wiederherstellung zu überprüfen.
  • Deep-Scan-Modus zum Abrufen dauerhaft gelöschter Kontakte auf Android ohne Backup.
  • Exportieren Sie gelöschte Kontakte von Android auf Ihren Computer als VCF/HTML Dateien für einfachen Zugriff.
  • Behalten Sie alle Daten in Ihren Kontakten, einschließlich Namen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, usw.
  • Schützen Sie Ihre persönlichen Daten während der Wiederherstellung, ohne dass das Risiko eines Datenschutzverlusts besteht.
  • Schnell Scan- und Wiederherstellungsgeschwindigkeit & High Erfolgsrate & Einfach um zu starten.

Folgen wir nun der ausführlichen Anleitung zum Wiederherstellen gelöschter Kontakte auf Android ohne Backup.

1. Laden Sie FonePaw Android Data Recovery herunter, installieren Sie es und starten Sie es auf Ihrem PC/Mac.

2. Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit dem Computer. Denken Sie daran, das USB-Debugging zu aktivieren.

3. Wählen Sie „Kontakte scannen“ und klicken Sie auf „Weiter“.

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die FonePaw Android App auf Ihrem Telefon zu installieren. Erlauben Sie der App, auf Kontakte auf Ihrem Android-Telefon zuzugreifen. Klicken Sie dann auf Autorisierte Dateien scannen.

5. FonePaw listet die gescannten Kontakte auf und zeigt die gelöschten in Rot an. Markieren Sie einfach die Kontakte, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um die gelöschten Kontakte in VCF-Dateien zu exportieren. Importieren Sie abschließend die VCF-Dateien auf Ihr Android-Telefon.

2. Erhalten Sie gelöschte Android-Kontakte zurück, indem Sie Kontakte einblenden

Manchmal finden Sie die Kontakte, die Sie in der Kontakte-App gespeichert haben, möglicherweise nicht. Es könnte sein, dass Sie sie versehentlich ausgeblendet und nicht gelöscht haben. In solchen Fällen können Sie versuchen, die fehlenden Kontakte direkt in der Kontakte-App auf Ihrem Android-Telefon einzublenden, um sie wiederherzustellen. Die Schritte sind unten dargestellt.

1. Starten Sie die Kontakte-App auf Ihrem Android-Telefon.

2. Tippen Sie auf das Dreipunktsymbol in der oberen rechten Ecke. (Dies kann von Modell zu Modell variieren).

3. Tippen Sie auf Kontakte, um sie anzuzeigen. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um alle Kontakte anzuzeigen.

4. Gehen Sie zurück. In der Liste werden alle zuvor ausgeblendeten Kontakte angezeigt.

3. Gelöschte Android-Kontakte aus Google-Kontakten wiederherstellen

Normalerweise werden Ihre Kontakte automatisch mit dem Google-Konto synchronisiert, das auf Ihrem Android-Telefon angemeldet ist. Wenn Sie einen Kontakt lokal auf Ihrem Gerät löschen, wird er von Google Kontakte in den Papierkorb verschoben. Nach einer 30-tägigen Kulanzfrist werden die Kontakte endgültig entfernt. Innerhalb dieses Zeitraums haben Sie jedoch die Möglichkeit, gelöschte Android-Kontakte aus Google Kontakte wiederherzustellen. Hier kommt die Anleitung:

1. Starten Sie die Google Kontakte-App auf Ihrem Android-Telefon.

2. Gehen Sie zum Ordner „Papierkorb“.

3. Überprüfen Sie die gelöschten Kontakte und stellen Sie die gewünschten Kontakte auf Ihrem Android-Telefon wieder her.

4. Gelöschte Kontakte auf Android von der SIM-Karte abrufen

Wenn Sie Kontakte auf Ihrer SIM-Karte gespeichert haben, bleiben diese auch dann bestehen, wenn Sie sie von Ihrem Telefon löschen. Indem Sie diese Kontakte erneut von der SIM-Karte importieren, können Sie gelöschte Kontakte mühelos auf Ihrem Android-Gerät wiederherstellen. Die Schritte sind wie folgt:

1. Öffnen Sie die Kontakte-App auf Ihrem Android-Telefon.

2. Tippen Sie auf das Dreipunktmenü.

3. Tippen Sie auf Kontakte verwalten > Import/Export > Von SIM importieren.

Zusammenfassung

Die oben genannten sind 4 einfache und benutzerfreundliche Methoden, um gelöschte Kontakte auf Android ohne Backup wiederherzustellen. Sie können je nach Ihrer spezifischen Situation eine davon ausprobieren. Unter diesen Optionen ist unsere Top-Empfehlung die Verwendung FonePaw Android Datenrettung.

FonePaw führt detaillierte Scans des internen Speichers, der SD-Karte und der SIM-Karte Ihres Android-Telefons durch und erhöht so die Erfolgsquote bei der Wiederherstellung gelöschter Kontakte erheblich. Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass sowohl die Scan- als auch die Vorschaufunktionen von FonePaw dauerhaft kostenlos sind. Einfach herunterladen und sofort ausprobieren!

Weitere Tipps:

Bei wichtigen Daten wie Kontakten besteht die zuverlässigste Methode, Verluste zu verhindern, darin, sie regelmäßig zu sichern. Ob über die von Google bereitgestellten Sicherungsdienste, das Sichern von Kontakten auf einer SIM-Karte oder die Durchführung einer umfassenden Sicherung Ihres Android-Telefons – diese Vorgehensweisen können dazu beitragen, Ihre Kontakte vor versehentlichem Löschen oder unvorhergesehenem Verlust zu schützen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Translate »