Gadgets

Die Zukunft des Parallel- und Hochleistungsrechnens

Inhaltsverzeichnis ausblenden 1 Die Zukunft der zunehmenden Datenverarbeitung 2 Die Zukunft des Hochleistungsrechnens ist schnell 3 Künstliche Intelligenz...

Geschrieben von Niel Patel · 3 min gelesen >
Paralleles und Hochleistungsrechnen

Paralleles Computing und Hochleistungsrechnen gehören zu den wichtigsten technologischen Fortschritten, die heute diskutiert werden. Mit seinen zahlreichen Anwendungen, wie der Erhöhung der Anzahl innovativer Medikamente auf dem Markt, der Reduzierung des Finanzbetrugs und der Entdeckung effizienter Wege zur Energieerzeugung, ist Hochleistungsrechnen (HPC) die Welle der Zukunft. 

Aber was bedeutet die Zukunft? Hochleistungs-Computing-Lösungen halten? Und wird es KMU zur Verfügung stehen, die davon genauso profitieren könnten wie die Konzerne, die es derzeit nutzen? In diesem Artikel werden wir diese und weitere Fragen beantworten. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was die Zukunft für das Hochleistungsrechnen bereithält. 

Top 10 der reichsten Softwareentwickler der Welt

Die Zukunft der zunehmenden Datenverarbeitung 

In der Zukunft des Hochleistungsrechnens geht es um Hochleistungsrechnen. Wir erleben jetzt eine Ära, in der HPC viele verschiedene Branchen beeinflusst und ihnen hilft, komplexe Probleme in Wissenschaft, Technik und Wirtschaft zu lösen. Während es früher nur Universitätseinrichtungen und Großkonzernen vorbehalten war, öffnet es nun seine Tore auch für KMU. Dies ist zum Teil auf die Zunahme von Rechenzentren zurückzuführen, die das bereitstellen können Infrastruktur zum Hosten von HPC-Diensten erforderlich.

Für den Fortschritt der modernen Medizin zeigen die Auswirkungen von COVID-19, wie wichtig Hochleistungsrechnerlösungen sind. HPC-Computer können große Datenmengen schnell verarbeiten, was zu schnelleren Erkenntnissen in einer Welt führt, die immer schnellere und ausgefeiltere Lösungen für die Probleme benötigt, mit denen sie konfrontiert ist. 

Millionen Menschen wurden bereits gegen COVID-19 geimpft, es müssen jedoch noch umfangreichere Untersuchungen durchgeführt werden, um zukünftige Strategien gegen Bedrohungen zu entwickeln. Das im März 19 ins Leben gerufene COVID-2020 HIgh-Performance Computing Consortium verdeutlicht das Bestreben, genau das zu erreichen.

Die gesteigerte Leistungsfähigkeit der von Supercomputern verwendeten Algorithmen wird wahrscheinlich dazu beitragen, die Zeit zu verkürzen, die benötigt wird, um lebensrettende Medikamente auf den Markt zu bringen. Doch die erhöhte Rechenzeit kommt nicht nur dem zugute medizinische Industrie. Medien und Unterhaltung, Prävention von Finanzbetrug und Analyse des Klimawandels sind Bereiche, die von ihren verbesserten Rechenkapazitäten profitieren werden. 

Die Zukunft des Hochleistungsrechnens ist schnell

Während weltweit neue Supercomputer auf den Markt kommen, finden Branchen neue Wege, um mit enormen Datenmengen umzugehen und innovative Lösungen für Probleme zu finden. Computer liefern mittlerweile Hunderte von Petaflops an KI-Leistung, die Wissenschaftler und Gesundheitsexperten kombinieren, um Forschung und Erkenntnisse voranzutreiben. 

In den USA planen Hewlett Packard und AMD, bis 2023 den vermutlich schnellsten Supercomputer der Welt, El Capitan, zu installieren. El Capitan wird voraussichtlich schneller sein als die 200 schnellsten Supercomputer von heute zusammen. Es wird erwartet, dass es mit Exaflops arbeitet, was zwei Billionen Berechnungen pro Sekunde entspricht. Als Referenz, wenn die gesamte menschliche Bevölkerung beschließen würde, gleichzeitig eine Berechnung durchzuführen. Wir würden acht Jahre brauchen, um die gleiche Anzahl Gleichungen zu vervollständigen, die El Capitan in einer Sekunde berechnen kann. 

El Capitan zeigt das Geschwindigkeitspotenzial, das Hochleistungsrechnerlösungen bieten können. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass Unternehmen nach Möglichkeiten suchen, den HPC-Markt zu erschließen. Schätzungen zufolge wird der HPC-Markt bis 2025 einen Wert von 49.5 Milliarden US-Dollar haben. Allerdings geht mit der Geschwindigkeit auch ein Kostenvorbehalt einher. Die Kosten für den Aufbau und die Wartung eines HPC-Systems sind hoch und CAPEX Die an der Unterstützung der Infrastruktur beteiligten Unternehmen werden KMU wahrscheinlich für einige Zeit davon abhalten, HPC-Lösungen einzuführen. 

Da die meisten Unternehmen nicht über die erforderliche Infrastruktur zur Unterstützung ihres eigenen HPC-Systems verfügen, können sie durch die Zusammenarbeit mit einem verwalteten Partner die Vorteile ohne übermäßige Kosten nutzen. Die HPC-Anforderungen sind von Fall zu Fall unterschiedlich und die Wahl der richtigen Lösung hängt von Ihren Anforderungen ab. 

Einführung in die Informatik und Programmierung mit Python

Künstliche Intelligenz wird HPC verbessern

Künstliche Intelligenz (KI) ist einer der am häufigsten diskutierten Trends in der HPC-Diskussion. Mit der Entstehung des Internet der Dinge (IoT), 5G und andere datengesteuerte Technologien ist auch der Bedarf an Weiterentwicklungen der künstlichen Intelligenz gestiegen. Zur Bewältigung der meisten KI-Arbeitslasten werden Hochleistungscomputer benötigt, aber jetzt beginnt die KI, sich selbst mit Strom zu versorgen und HPC-Rechenzentren zu verbessern. 

KI kann dabei helfen, den gesamten Systemzustand zu überwachen, einschließlich Speicherzustand, Server und Netzwerkausrüstung. Es kann auch die korrekte Konfiguration sicherstellen und Geräteausfälle vorhersagen. KI kann Unternehmen auch dabei helfen, den Stromverbrauch zu senken und ihre Effizienz zu verbessern, indem sie Heiz- und Kühlsysteme optimiert. KI wird auch die Sicherheit innerhalb von HPC-Systemen verbessern und kann laufende und ausgehende Daten vor Malware schützen. Mit Verhaltensanalysen und Anomalieerkennung ist KI einer der wichtigsten Trends in der HPC-Branche. 

Edge Computing schafft Mehrwert und erhöht die Geschwindigkeit

Edge Computing bietet Unternehmen Optionen für ihren HPC-Einsatz. Sie können ihren HPC entweder vor Ort oder in der Cloud bereitstellen und immer mehr Unternehmen entscheiden sich für verteilte Bereitstellungen, um schnellere Reaktionen zu erzielen und langfristig Bandbreite zu sparen. Bei modernen Anwendungen können zentralisierte Rechenzentren einfach nicht mit der Nachfrage Schritt halten. Diese Anwendungen erfordern eine erhöhte Rechen- und Speicherkapazität. Denn sie müssen immer strengere Auflagen erfüllen 5G-Latenz-SLAs. Da Edge Computing seine Fähigkeiten erweitert, wird es in der Lage sein, komplexere Probleme schneller zu lösen. 

Hochleistungsrechnen wird zugänglicher

Das Aufkommen der Cloud-Technologie hat eine As-a-Service-Revolution mit sich gebracht. Jetzt kommt Hochleistungsrechnen zu den erweiterten Möglichkeiten, die wir sehen. Viele Anbieter bieten mittlerweile HPC as a Service (HPCaaS) an. In Zukunft können Unternehmen, die nicht über die internen Fähigkeiten, Ressourcen oder Infrastruktur zum Aufbau einer eigenen HPC-Infrastruktur verfügen, HPC-Lösungen über die Cloud nutzen. Große Cloud-Anbieter wie AWS, Google und Alibaba bieten HPCaaS an, das die Bereitstellung, Skalierbarkeit und Vorhersehbarkeit der Kosten vereinfacht. 

GPU-Computing nimmt zu

Ursprünglich für Spiele konzipiert, gehören Grafikprozessoren heute zu den wichtigsten Komponenten der Computertechnologie. Ob für maschinelles Lernen, Videobearbeitung oder Gaming-Anwendungen, GPUs können viele Daten gleichzeitig verarbeiten. Anwendungen mit GPUs können Wettervorhersagen, Data Mining und andere Prozesse beeinflussen, die eine erhöhte Datenberechnung erfordern. 

Moderne Datenspeicherung

Computing, Netzwerk und Speicher sind die drei wichtigsten Komponenten eines jeden Hochleistungscomputersystems. Da die Speicherung eines der wichtigsten Elemente ist, benötigen Sie eine leistungsstarke, moderne Datenlösung. HPC-Speichersysteme, wie OVHCloud, sollte in der Lage sein, eine Datenverfügbarkeit rund um die Uhr zu erreichen, jede Datengröße zu verarbeiten und schnell zu skalieren und gleichzeitig mit immer strengeren SLAs Schritt zu halten. 

Sie möchten eine Datenspeicherlösung wählen, die Ihr HPC-System wirklich zukunftssicher macht. 

Vielleicht interessieren Sie sich: Top 10 der günstigsten Cloud-Services-Anbieter

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Translate »