Geschäft

Wie starte ich ein Mobile-Gaming-Unternehmen?

Inhaltsverzeichnis ausblenden 1 Wie starte ich ein Geschäft mit mobilen Spielen? Schritt-für-Schritt-Anleitung 1.1 Entwickeln Sie eine einzigartige Idee 1.2...

Geschrieben von Niel Patel · 3 min gelesen >
Top 10 Blockchain-Krypto-basierte NFT-Rennspiele – 2023

Die Mobile-Gaming-Branche verzeichnete in den letzten Jahren ein explosionsartiges Wachstum. Millionen Nutzer weltweit greifen zur Unterhaltung auf Smartphones und Tablets zurück. Rund 96 % der Spiele im Google Play Store und AppStore sind kostenlos. Diese Spiele generieren durch mehrere Einnahmequellen genügend Einnahmen. Bei den Handyspielen ist für jede Altersgruppe etwas dabei. 

Die Gründung eines mobilen Spielegeschäfts ist eines der profitabelsten Unternehmungen in der Spielebranche. Sie können einen beträchtlichen Betrag an Einnahmen erzielen, indem Sie ein Unternehmen gründen Entwicklungsunternehmen für mobile Spiele und den Markt für mobile Spiele zu erobern. Darüber hinaus können mobile Spiele-Apps mehrere Einnahmequellen nutzen, um zusätzliche Einnahmen zu generieren. 

Wenn Sie ein angehender Unternehmer sind und im Jahr 2023 ein Mobile-Gaming-Unternehmen gründen möchten, finden Sie hier eine Kurzanleitung.

Wie starte ich ein Geschäft mit Handyspielen? Schritt für Schritt Anleitung 

Ein Mobile-Gaming-Geschäft ist ein profitables und lukratives Geschäftsvorhaben für angehende Unternehmer. Hier ist eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung für Sie: 

Überlegen Sie sich eine einzigartige Idee

Zuallererst ist es wichtig, eine einzigartige Idee für ein Handyspiel zu entwickeln, um den Spieleentwicklungsprozess zu starten. Es gibt über 15 Spielgenres auf der Google Play Store allein. Sie können aus einer breiten Palette von Optionen wie Action, Strategie, Abenteuer, Rollenspiel, Puzzle, Rennen usw. wählen. 

Entscheiden Sie, ob Sie verschiedene Zeichen einschließen möchten. Arbeiten Sie an einer fesselnden Erzählung und Handlung, um die Aufmerksamkeit des Benutzers zu fesseln. 

Entwickeln Sie einen Businessplan

Ihr Geschäftsplan und Ihre Entwicklungsidee werden letztendlich den gesamten Prozess beeinflussen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie entsprechend Ihrem Geschäftsplan engagiertes Personal einstellen müssen. Hier sind einige Punkte, die Sie bei der Erstellung Ihres Geschäftsplans berücksichtigen sollten: 

  • Die Plattform Ihres Spiels (Android oder iOS)
  • Monetarisierungsstrategien (IAP, kostenlos/kostenpflichtig, Premium, Abonnement) 
  • Geschätzter Umsatz für Q1 und Jahr 1
  • Geschätzte Downloads
  • Spielentwicklungsbudget (Testen, Start, Wartung) 
  • Werbehaushalt, Werbebudget
  • Entwicklungszeitplan
  • Zahlungsstrukturen

Beauftragen Sie ein Unternehmen für die Entwicklung mobiler Spiele

Ihre Einstellungsstrategie hängt letztendlich von Ihrem Geschäftsplan ab. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Entwicklungsbudget und eine Strategie mit allen notwendigen Aspekten Ihres Unternehmens erstellen, einschließlich einer Zielplattform, einem Marketingbudget, einem Zielumsatz usw. Monetarisierungsstrategienund Entwicklungszeitplan. 

Wenn Sie neu im Geschäft mit der Entwicklung mobiler Spiele sind, empfehlen wir Ihnen, sich für die Entwicklung von Android- oder plattformübergreifenden Spielen zu entscheiden. Mieten Sie ein zuverlässiges Spiel App-Entwicklungsunternehmen indem Sie die oben genannten Faktoren berücksichtigen. Berücksichtigen Sie außerdem Faktoren wie Portfolio, Erfahrung, technisches Fachwissen und Budget, bevor Sie eine Partnerschaft eingehen. 

Tests und Qualitätsanalyse

Nachdem Sie die Entwickler engagiert und Ihre Spiele-App entwickelt haben, ist es an der Zeit, das Spiel zu testen und mögliche Fehler und Störungen zu beheben. Stellen Sie sicher, dass Sie wesentliche Aspekte wie Ladezeit, Leistung und Benutzererfahrung testen. Entwickler können auch einen Soft Launch durchführen und Benutzerfeedback einholen, um etwaige Fehler und Bugs im Spiel zu identifizieren und zu beheben. 

Einführung und Marketing

Nach erfolgreichem Abschluss der Testphase ist es an der Zeit, Ihr Spiel auf dem speziellen Marktplatz zu veröffentlichen. Android-Spiele werden im Google Play Store veröffentlicht, während iOS-Spiele im App Store veröffentlicht werden. Darüber hinaus kann die Genehmigung des Geschäfts zwischen 2 Wochen und 3 Monaten dauern. Während dieser Zeit können Sie für Ihre Spiele-App werben und diese bei der Zielgruppe bekannt machen. Hier sind einige nützliche Marketingstrategien, um Ihre Spiele-App zu bewerben: 

  • Bewerben Sie das Spiel auf Nischen-Gaming-Websites
  • Bitten Sie Spieleentwickler, die Fallstudie auf Ihrer Website zu veröffentlichen. Sie können dies auf Ihren Social-Media-Plattformen teilen. 
  • Veröffentlichen Sie relevante Werbeinhalte zu Ihrem Spiel.
  • Vervollständigen Sie ASO-Techniken und zielen Sie in Ihrer App-Beschreibung auf relevante Schlüsselwörter ab
  • Erstellen Sie Social-Media-Handles für Ihre Spiele-App
  • Bauen Sie eine Community auf und interagieren Sie mit Ihren Benutzern auf Websites wie Quora, Reddit und Linkedin.

Monetarisierungsstrategien für ein Online-Mobile-Gaming-Unternehmen

Das Hauptziel eines jeden Unternehmens ist die Erwirtschaftung von Einnahmen. Glücklicherweise kann ein Entwicklungsprojekt für mobile Spiele verschiedene Monetarisierungsstrategien nutzen, um Einnahmen zu generieren. 

In-App-Käufe (IAP)

Dies ist wahrscheinlich eine der am häufigsten verwendeten Monetarisierungsstrategien für mobile Spiele. Rund 79 % der mobilen Spiele nutzen In-App-Käufe als primäres Einnahmemodell. Mikrotransaktionen können in Form von Verbrauchsgegenständen oder Sammlerstücken wie Spiel-Skins und Charakteren erfolgen. Einige IAPs sind immer im Geschäft verfügbar, während andere bei separaten zeitlich begrenzten Veranstaltungen eingeführt werden können, was zu höheren Konversionsraten führt. 

In-App-Werbung

In-App-Werbung wird häufig in mobilen Spielen eingesetzt. Den Nutzern ist bewusst, dass In-App-Werbung die Kosten für das Spielen eines kostenlosen Spiels darstellt, und sie haben damit bereits ihren Frieden gemacht. Diese Strategie wird in über 94 % der mobilen Spiele verwendet und Entwickler haben sogar innovative neue Möglichkeiten zur Platzierung von Anzeigen in ihren Gaming-Apps entwickelt. Hyper-Casual-Spiele können in der Regel von In-App-Werbung profitieren, da diese Spiele das In-App-Kaufmodell nicht wirklich unterstützen. Es gibt verschiedene Arten von In-App-Anzeigen (IAAs): 

  • Interstitial-Anzeigen
  • Werbebanner
  • Kopf- und Fußzeilenanzeigen
  • Prämierte Anzeigen

Premium-Modell

Obwohl das Premium-Modell heute weit verbreitet ist, bringt es immer noch erhebliche Vorabeinnahmen. Der einzige Nachteil besteht darin, dass es von der Zahlungsbereitschaft des Benutzers abhängt. Aus diesem Grund eignet sich das Premium-Modell am besten für Hardcore-Spiele und solche mit bereits etablierter Fangemeinde, wie die Call of Duty-Franchise oder Minecraft. Die meisten Entwickler mobiler Spiele nutzen dieses Modell nicht, aber für Spiele mit einer großen aktiven Community kann es sehr profitabel sein. 

Abonnementmodell

Das Abonnementmodell kommt üblicherweise bei kostenlosen Spielen zum Einsatz und ergänzt das primäre Monetarisierungsmodell des Spiels. Dabei handelt es sich in der Regel um eine Form von In-App-Käufen, die den Benutzern zusätzliche Funktionen und Inhalte bieten. Der Battle Pass/Royale Pass ist das beliebteste Beispiel für das Abonnementmodell. Spiele wie PUBG und Fortnite verwenden dieses Modell, da es Belohnungen bietet, die auf dem Engagement der Spieler basieren. Das heißt, je mehr Benutzer spielen, desto mehr Belohnungen erhalten sie. 

Zusammenfassung

Die Gründung eines Mobile-Gaming-Unternehmens ist eine aufregende Reise, die Hingabe, Kreativität und ein tiefes Verständnis des Gaming-Marktes erfordert. Indem Sie gründlich recherchieren, ein talentiertes Team zusammenstellen und ein fesselndes Spiel entwickeln, können Sie den Grundstein für ein erfolgreiches Unternehmen legen. Mit einer soliden Marketingstrategie, kontinuierlicher Unterstützung nach der Markteinführung und der Verpflichtung zur Verbesserung kann Ihr Mobile-Gaming-Geschäft florieren und Millionen von Spielern weltweit Freude bereiten.

Wenn Sie sich über den Spieleentwicklungsprozess nicht sicher sind, können Sie ein Spiele-App-Entwicklungsunternehmen mit der Entwicklung Ihrer mobilen Spiele-App beauftragen. 

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Translate »