NFT-Metaverse

Wie heiratet man im Metaverse?

Inhaltsverzeichnis ausblenden 1 Kann man im Metaversum legal heiraten? 2 Sollten Sie darüber nachdenken, im Metaversum zu heiraten?...

Geschrieben von Niel Patel · 5 min gelesen >
Paar feiert Hochzeit im Metaversum

Metaverse wurde für verschiedene Dinge verwendet, aber eine Sache, von der die Leute noch nicht glauben, dass sie jemals im Metaverse passieren könnte, ist angeblich die Ehe. 

Menschen können Metaverse nutzen, um ihre Ehen noch unvergesslicher zu machen. Hört sich interessant an? Wenn Ihnen das Gänsehaut bereitet, ist dieser Leitfaden genau das Richtige für Sie. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie über das Abfangen von Trauungen und diese virtuelle Plattform wissen müssen. Um Ihnen einen Überblick zu geben, sind hier die folgenden Schwerpunktpunkte, die wir in diesem Leitfaden behandeln werden:- 

Paar feiert Hochzeit im Metaversum
Paar feiert Hochzeit im Metaversum
  • Kann man im Metaverse legal heiraten?
  • Wie funktioniert die Metaverse-Hochzeit?
  • Wie viel kostet es, im Metaverse zu heiraten?

Bleiben Sie also auf dem Laufenden und lesen Sie diesen Leitfaden weiter, um es herauszufinden!

Kann man im Metaversum legal heiraten?

Mädchen feiert Hochzeit im Metaverse
Mädchen feiert Hochzeit im Metaverse

Metaverse wird von den Vereinigten Staaten bis Indien jeden Tag verbreitet. Das Konzept, Metaverse zu heiraten, hat weltweit Schlagzeilen gemacht. 

Aber kann man im Metaverse legal heiraten? Werden Sie in der realen Welt als rechtmäßig verheiratet gelten, nachdem Sie in der VR den Bund fürs Leben geschlossen haben? Nun, das sind großartige Fragen, die Sie stellen können! 

Die Antwort auf diese Fragen ist, dass Sie im Metaverse den Bund der Ehe schließen können. Dennoch wird es in der realen Welt nicht als tatsächliche Ehe angesehen, was bedeutet, dass Sie die rechtlichen Dokumente in Anwesenheit eines Rechtsberaters unterzeichnen müssen, um Ihre Ehe zu legalisieren. Es geht nicht anders. 

Theoretisch könnte man ja jemanden heiraten und dann in dessen Haus in VR einziehen (sofern beide Parteien über 18 Jahre alt sind). Allerdings wird jede Regierung auf der Welt dies nach den geltenden Gesetzen zur Registrierung und Anerkennung von Eheschließungen als illegale Handlung betrachten. Wenn Sie das also aus irgendeinem Grund tun möchten ... tun Sie es nicht! Es ist außerdem höchst unwahrscheinlich, dass ein Gericht Ihre Gewerkschaft auf die eine oder andere Weise anerkennt, da es keine globalen Gesetze für solche Gewerkschaften gibt.

Sollten Sie darüber nachdenken, im Metaversum zu heiraten?

  • Einer der Hauptgründe für die Durchführung einer Trauung im Metaverse besteht darin, den geografischen Unterschied für alle zu beseitigen. Mit Hilfe der virtuellen Welt kann jeder an einer Hochzeit teilnehmen, ohne sich Gedanken über Reisen oder sonstiges machen zu müssen. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Avatar zu tragen und sich auf die Ehe einzulassen. Um noch einen Schritt weiter zu gehen, können Sie Ihre virtuellen und realen Veranstaltungen gleichzeitig abhalten, sodass Sie keinen einzigen Moment verpassen.
  • Ein weiterer Grund dafür ist, dass Metaverse eine nahtlose und integrierte Plattform bietet. Damit kann Avatar sanfte und überzeugende Emotionen zeigen. Es ist eine bessere Alternative zur Organisation der Hochzeit im Online-Zoom-Meeting. 
  • Außerdem können Sie Ihre Hochzeit individueller gestalten Virtuelle Welt als in der realen Welt. Sie können alles individuell anpassen, vom Veranstaltungsort bis hin zu den Kosten der Hochzeit. Wenn Sie jedoch günstige Hochzeitsdienstleistungen wünschen, sind Metaverse-Hochzeiten möglicherweise das Richtige für Sie.
Paar tanzt im Metaversum
Paar tanzt im Metaversum

Wie viel kostet es, im Metaverse zu heiraten?

Die Kosten einer Heirat in Metaverse variieren in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren.

Wenn Sie beispielsweise in einem Land leben, in dem Hochzeiten eine wichtige Rolle in der Gesellschaft spielen (wie in Amerika), werden Sie kein Problem damit haben, jemanden mithilfe der Virtual-Reality-Technologie zu heiraten. Wenn Sie jedoch in einem Land leben, in dem die Menschen selten heiraten, wie in China oder Japan, kann es für Ihre Freunde und Familienangehörigen schwierig sein zu verstehen, warum jemand Geld für so etwas ausgeben möchte.

Wie viel kostet es also, im Metaversum zu heiraten? Die durchschnittliche metaverse Ehe kostet fast 105000 US-Dollar. 

Ein weiterer Faktor, der sich auf die Kosten der Hochzeit auswirkt, ist die von Ihnen gewählte Individualisierung. Wenn Sie beispielsweise verschiedene Outfits, Bars oder sogar ein Logo einbinden möchten, fallen für Sie entsprechende Kosten an. Wenn Sie darüber nachdenken, ein Leben lang Händchen zu halten, müssen Sie daher zunächst alle Faktoren berücksichtigen, die Ihre Ehe in der virtuellen Realität betreffen. 

Wie funktioniert die Metaverse-Hochzeit?

Wie funktioniert eine virtuelle Trauung? Ist eine der ersten Fragen, die sich stellt, direkt nachdem man von den Hochzeiten im Metaverse gehört hat. Die Metaverse-Hochzeit hat sich als eine Möglichkeit herausgestellt, jemanden in der digitalen Welt zu heiraten, ohne dass eine Regierung oder ein Standesbeamter beteiligt ist. Sie können praktisch jeden heiraten, den Sie wollen! Sie benötigen keine Lizenz und keinen Registrar.

Tatsächlich kann jeder im Metaverse heiraten, auch wenn er keine offiziellen Ausweisdokumente besitzt. Das bedeutet, dass jeder sich dafür entscheiden kann, im Internet zu heiraten – solange sein Partner damit einverstanden ist und keine Einwände erhebt. Sie werden sich für immer vereinen, ohne dass ihnen andere Gesetze in die Quere kommen (egal, wo sie leben). 

Bedenken Sie jedoch, dass diese Regierung metaverse Ehen nicht als legale Ehen betrachtet. Sie können nicht nur lebende Menschen, sondern auch die Avatare verstorbener Menschen erstellen. Wenn Sie sich also jemals gewünscht haben, dass jemand ohne sie ist, wenn er die Welt verlässt, ist es passiert. In diesem Fall können Sie ihre Avatare erstellen. 

Metaverse-Hochzeiten sind nicht legal, aber sehr einfach durchzuführen.

Fakt ist, dass Sie Ihre Ehe im Metaverse nicht legal registrieren lassen können. Wenn Sie jedoch eine virtuelle Hochzeitszeremonie abhalten möchten, ist das ziemlich einfach.

Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, ein Konto bei Metaverse Wedding zu erstellen und dann Ihr Datum und Ihre Uhrzeit mithilfe des Softwaretools zu buchen. Sobald dies erledigt ist, müssen alle Teilnehmer Ihrer virtuellen Hochzeit nur noch ihre Avatare erstellen, damit sie bei einer ansonsten realen Veranstaltung auftreten können!

Warum erwägen Menschen, im Metaverse zu heiraten?

Metaverse-Hochzeiten sind derzeit nicht an ein Gesetz gebunden, aber die Ehe selbst ist anhand der Meta-Heiratsurkunde erkennbar, die Ihnen der Veranstalter zur Verfügung stellt. Allerdings ist eine Meta-Heiratsurkunde ein neues Konzept für Web3, aber kein rechtsgültiges Dokument.

Einer der vielen Gründe, warum Menschen darüber nachdenken, im Metaversum zu heiraten, ist, dass die Blockchain ewig Bestand hat. Sobald jemand später in Metaverse heiratet, kann er für immer und überall auf seine Erinnerungen in der Blockchain zugreifen und sie ansehen. 

Außerdem funktioniert die Blockchain-Ehe als dezentralisiert, vertrauenslose Ehe, bei der zwei Menschen, die einander heiraten möchten, dies tun können, ohne den kostspieligen und langwierigen Prozess der Einholung der Erlaubnis eines Dritten durchlaufen zu müssen. 

Die Blockchain-Technologie ermöglicht die Erstellung intelligenter Verträge, die den Nachweis der digitalen Ehe zwischen beiden Parteien bieten. Sobald ein Smart Contract existiert, führt er sich automatisch aus, wenn bestimmte Ereignisse eintreten. Sobald ein Paar zum Beispiel sein Eheversprechen auf der Blockchain unterzeichnet hat, tauscht es Ringe oder Ringgeschenke aus, ohne sich Gedanken über das Hin- und Herschicken aus Steuergründen machen zu müssen.

Außerdem sorgt der Einsatz von Technologie für vollständige Transparenz und Vertrauen zwischen allen am Prozess beteiligten Parteien. Denn alles, was auf der Blockchain passiert, bleibt bestehen öffentlich aufgezeichnetNiemand kann bestreiten, wer wann was getan hat, da die Blockchain in ihrem dezentralen Hauptbuch und in einem unveränderlichen Hauptbuch namens Blockchain aufzeichnet.

Ist die Planung einer Hochzeit in Metaverse einfach?

Die Metaverse-Hochzeiten sind nicht nur kostengünstig, sondern auch einfach zu planen. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Hochzeit zu planen und durchzuführen. Sie können so kreativ sein, wie Sie möchten!

Das ist die Unabhängigkeit, die Ihnen das ermöglicht, und warum sollte es nicht so sein? Schließlich ist es Ihre Hochzeit. Es entstehen viele Organisationen, die Ihnen bei der Organisation Ihrer Veranstaltung helfen können, einschließlich allem anderen, von Brautkleidern bis hin zum Hochzeitsort. Wenn Sie Ihrem Partner also Ihre Liebe schwören möchten, warum tun Sie das nicht in der virtuellen Welt? 

Die wichtigsten Erkenntnisse aus diesem Leitfaden! 

Das Konzept des Heiratens im Metaverse mag neu sein, aber man kann tatsächlich in der virtuellen Welt heiraten. Allerdings kann man im Metaversum nicht legal heiraten. Sie können es einfach als Zeremonie betrachten, nicht als Beweis der Ehe. 

Der zweite wichtige Punkt ist, dass Sie jeden heiraten können, den Sie möchten. Sie benötigen keine Zustimmung, Lizenz oder sonstiges. Außerdem variieren die Kosten einer Heirat in Metaverse in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren. Sie können dies in weniger oder mehr Fällen tun als in echten Ehen. 

Sie können die Blockchain-Ehe als eine dezentrale, vertrauenslose Ehe betrachten, bei der zwei Personen heiraten können, ohne den kostspieligen und langwierigen Prozess der Einholung der Erlaubnis eines Dritten durchlaufen zu müssen. Da alles in einer dezentralen Umgebung geschieht, ist die Blockchain-Aufzeichnungen alles öffentlich. Niemand kann bestreiten, wer wann was getan hat, da die Blockchain alles in einem unveränderlichen Hauptbuch aufzeichnet. 

Zu guter Letzt können Sie jemanden heiraten, auch wenn Sie keine amtlichen Ausweispapiere haben. Dazu können Sie Ihr Konto in Metaverse erstellen und dann Ihr Datum und Ihre Uhrzeit mithilfe eines vertrauenswürdigen Metaverse-Hochzeitsveranstalters oder eines Softwaretools buchen. 

Zusammenfassung

Die Antwort lautet also „Ja“. Sie können im Metaversum heiraten. Allerdings ist diese Ehe in keinem Land oder Staat gültig und andere Länder könnten sie als illegal betrachten. Wenn Sie also mit Ihrem Ehepartner legal sein wollen, müssen Sie im Rahmen einer echten Zeremonie heiraten. Ich werde bald einen Beitrag darüber schreiben, wie es geht!

Die Ehe ist eine große Verpflichtung. Es ist eine Verbindung, die ein Leben lang Bestand hat und eine der wichtigsten Entscheidungen in Ihrem Leben ist. Allerdings haben nur wenige die Möglichkeit zu heiraten, da es in den meisten Ländern der Welt zahlreiche Einschränkungen für die Eheschließung gibt.

Die Blockchain-Ehe ermöglicht es Einzelpersonen, eine liebevolle Bindung zu erklären und aufzuzeichnen, ohne dass ein Staat, eine Religion oder eine andere Autorität erforderlich ist. Darüber hinaus ist der Familienstand auf dem Blockchain bleibt privat und in einigen Fällen anonym, was es für alle sicher macht!

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Translate »