Marketing

So erstellen Sie eine Infografik in 5 einfachen Schritten

Inhaltsverzeichnis ausblenden 1 Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen von Infografiken 2 Fazit Wussten Sie, dass Sie mit dem Infografik-Maker ...

Geschrieben von Niel Patel · 3 min gelesen >
So erstellen Sie eine Infografik in 5 einfachen Schritten

Wussten Sie, dass Sie verwenden können Infografik-Hersteller um mehr Kunden zu gewinnen, den Umsatz zu steigern und Ihre Marke zu unterstützen? Infografiken sind eine schnelle und einfache Möglichkeit, komplexe Themen visuell darzustellen. Eine Infografik ist ein Inhalt, der Daten in ein ansprechendes Bild umwandelt, mit dem Sie Ihre Geschichte einfach und schnell erzählen können. 

In den Anfängen der Zeitungen fügten Unternehmen ihren gedruckten Veröffentlichungen eine Illustration hinzu, um die Botschaft visuell zu vermitteln. Diese Form der Kommunikation wurde im Laufe der Jahre weitergegeben und wird heute in Form von Infografiken verwendet.

Die Infografik ist eine einfache Möglichkeit, Ideen zu fast jedem Thema zu kommunizieren. Angenommen, Sie möchten, dass Ihre Freunde, Mitarbeiter oder alle anderen, die sich für Ihr Unternehmen interessieren, mehr darüber verstehen und sich die Informationen sogar leichter merken können. In diesem Fall ist die Erstellung einer Infografik eine Überlegung wert. Verwenden Sie die folgenden Tools und Schritte, um in 5 einfachen Schritten eine Infografik zu erstellen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen von Infografiken

Erstellen einer Infografik bzw Vergleichsinfografiken ist nicht schwierig, erfordert jedoch ein gewisses Maß an Wissen darüber, wie man mithilfe von Vorlagen eine solche erstellt. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, eine Infografik zu erstellen, einige sind besser als andere, aber jede hat ihre Vor- und Nachteile in Bezug auf Layout und Design. In diesem Artikel führen wir Sie durch den Prozess der Erstellung einer einfachen, gemeinsam nutzbaren Infografik, mit der Sie Ihrer Website oder Ihrem Blog-Beitrag einen Mehrwert verleihen können.

  1. Kennen Sie Ihre Ziele

Bevor Sie mit der Erstellung Ihrer Infografik beginnen, müssen Sie Ihr Ziel kennen. Erstellen Sie eine Infografik, um Ihrem Publikum eine bestimmte Botschaft oder Geschichte zu übermitteln. Wenn Sie eine Infografik für ein Unternehmen erstellen, haben Sie möglicherweise eine bestimmte Botschaft, die kommuniziert werden muss. Oder wenn Sie eine Infografik für sich selbst erstellen, könnte es um Ihr Lieblingsthema oder etwas ganz anderes gehen. Letztendlich sollte das Ziel klar und prägnant sein.

Dies wird Ihnen helfen, auf Ihr Ziel hinzuarbeiten, anstatt einfach nur eine Infografik zu erstellen, weil sie im Trend liegt oder Spaß macht. Stellen Sie sicher, dass Ihr Standpunkt bereits im ersten Satz der Grafik klar ist. Dies kann schwierig sein, denn wenn Sie eine Infografik erstellen, kann es leicht passieren, dass Sie sich von zu vielen Details mitreißen lassen und aus den Augen verlieren, was Sie ursprünglich dazu inspiriert hat, sie zu erstellen. Nachdem Sie den Zweck Ihrer Infografik festgelegt haben, ist es an der Zeit, sie zu erstellen.

  1. Wählen Sie ein interessantes Thema oder Problem

Je interessanter das Thema, desto größer ist die Chance, dass Ihre Daten geteilt werden. Sie könnten sogar erwägen, Bilder aus Social-Media-Beiträgen, die sich auf Ihr Thema beziehen, als Teil Ihres Infografik-Designs zu verwenden, damit die Leute leicht erkennen können, wie sich ihre Inhalte auf Ihre beziehen. 

Das Thema, das Sie für Ihre Infografik wählen, kann über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Wählen Sie also mit Bedacht aus. Wenn Sie eines für ein Unternehmen erstellen, wählen Sie etwas aus, das mit dem Unternehmen oder der Branche zu tun hat und Umsatz oder Leads steigert. Wenn Sie eines für eine Schule erstellen, wählen Sie etwas aus, das mit Bildung zu tun hat, denn das ist es, was die Leute über ihre Schule wissen sollen.

  1. Sammeln Sie Informationen und Daten

Der Zweck einer Infografik besteht darin, Informationen in einem kreativen Format bereitzustellen. Die besten Infografiken entstehen durch das Sammeln von Informationen und Daten und deren anschließende sinnvolle Organisation. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um zu beginnen

  • Identifizieren Sie die Art der Infografik, die Sie erstellen (z. B. Kuchendiagramm oder Balkendiagramm).
  • Sammeln Sie Daten aus mehreren Quellen (z. B. Google Scholar, Websites, Bücher).
  • Organisieren Sie Ihre Daten in Kategorien, damit Sie später problemlos darauf zugreifen können.
  1. Wählen Sie ein Infografik-Tool aus

Es gibt mehrere Websites, auf denen Sie Beispiele für großartige Infografiken finden können, beispielsweise Piktochart, Venngage, Canvas, Visme und andere. Wenn Sie etwas von Grund auf neu machen möchten, bieten viele Websites kostenlose Tutorials zum Erstellen von Infografiken wie Venngage an. Mit Venngage können Sie mühelos Infografiken erstellen, indem Sie Bilder, Text und andere visuelle Elemente an einem Ort kombinieren. Sie können den Text oder die Bilder auch nach Ihren Wünschen bearbeiten.

  1. Vorlagen verwenden

Wenn Sie möchten, dass Ihre Infografik so gut wie möglich aussieht, dann wählen Sie vorgefertigte Infografik-Vorlagen. Die Vorlage gibt Ihnen eine allgemeine Vorstellung davon, wie Ihre Infografik aussehen und wie sie gestaltet sein sollte. Eine optisch ansprechende Infografik ist leicht zu lesen und zu verstehen. Die Vorlagen enthalten alles, was Sie zum Erstellen einer Infografik benötigen: Schriftart, Farben und Layout Ihres Designs. Mit Vorlagen können Sie mit minimalem Aufwand schnell eine Infografik erstellen. Die Vorlagen sind kostenlos und einfach herunterzuladen. Dies ist eine Kurzanleitung zur Verwendung einer Infografik-Vorlage zum Erstellen Ihrer Infografiken.

  • Wählen Sie ein Design, das Ihnen gefällt
  • Öffnen Sie die Vorlage und nehmen Sie die Änderungen entsprechend Ihren Anforderungen vor
  • Infografik erstellen
  • Laden Sie die Vorlage herunter
  • Als PDF- oder JPG-Datei teilen
  1. Nachbesserungen hinzufügen (falls erforderlich) 

Wenn Sie Ihre Infografik weiter anpassen möchten, können Sie sie ändern. Sie können Ihre Infografik anpassen, indem Sie Schriftarten, Bilder, Symbole und Größen ändern. Fügen Sie Ihrer Infografik außerdem ein Logo hinzu. Darüber hinaus können Sie dieselben anpassbaren Funktionen für verschiedene Arten von Infografiken verwenden. Wenn Sie die Hintergrundfarbe Ihrer Infografik ändern möchten, können Sie dies über die Farbpalette oder durch Hinzufügen einer Textur zu Ihrer Infografik tun.

Sie können auch Farbkombinationen verwenden, um das Gesamtbild Ihrer Infografik zu ändern. Du kannst auf bilder malen Oder fügen Sie Bilder hinzu, um Ihre Infografik ansprechender zu gestalten. Bilder sind wichtig, weil sie den Menschen helfen, zu verstehen, was in einer Infografik gesagt wird, und die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich ziehen.

Zusammenfassung

Das Erstellen einer Infografik kann eine sehr einschüchternde Aufgabe sein. Dieser Beitrag ist der perfekte Leitfaden für alle, die lernen möchten, wie man in einfachen Schritten eine Infografik erstellt und schnell Ergebnisse sieht. Es gibt keine allgemeingültige Antwort auf die Erstellung einer Infografik, aber Sie können einige einfache Schritte befolgen, um loszulegen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Translate »