Geschäft

Wie funktioniert das Automatengeschäft?

Wie profitabel ist der Besitz eines Verkaufsautomaten? Wie funktioniert das Geschäftsmodell des Automaten? Lesen Sie diesen Blog, um detaillierte Informationen zu erhalten.

Geschrieben von Niel Patel · 5 min gelesen >
Wie funktioniert das Automatengeschäft?

Wenn Sie es schon immer geliebt haben, ein Lebensmittel aus einer gut organisierten Auslage vor Ihnen auszuwählen, ist eine Recherche in der Automatenbranche möglicherweise das Richtige für Sie. Heutzutage verkaufen Verkaufsautomaten mehr als nur Chips und Limonade; Sie verkaufen auch Dinge wie Elektronik oder verschreibungspflichtige Medikamente. Es kann sich um eine äußerst erfolgreiche Vollzeitbeschäftigung oder ein Nebenunternehmen handeln. In den letzten zehn Jahren hat sich der Automatensektor erheblich weiterentwickelt und erweitert. Besitzer von Automaten haben große Chancen, da das Leben der Verbraucher immer geschäftiger wird und sie auf Reisen nach zeit- und bequemeren Lösungen suchen.

Die Größe des weltweiten Marktes für Verkaufsautomaten wurde von Research and Markets im Jahr 21.3 auf 2020 Milliarden US-Dollar geschätzt und soll bis 31 auf 2027 Milliarden US-Dollar ansteigen. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Unternehmer halten den Automatensektor für eine attraktive Alternative. Abgesehen von der unerwarteten Rentabilität bietet der Besitz und Betrieb eines Automatengeschäfts viel Flexibilität. Es könnte sich um ein ausgezeichnetes Nebengeschäft am Wochenende, ein Unterfangen mit geringen Investitionen oder einen interessanten neuen Ansatz zur Diversifizierung Ihrer Bestände handeln.

Sind Sie bereit, mit dem Verkauf von Speisen und Getränken zum Mitnehmen reich zu werden? Hier finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um zu wissen, wie das Automatengeschäft funktioniert! 

Wie kaufe ich einen Verkaufsautomaten und gründe ein Unternehmen?

Wenn Sie bei der Gründung Ihres Unternehmens größtmögliche Freiheit wünschen, sollten Sie sich Ihre eigene Ausrüstung anschaffen und Standorte selbst beschaffen. Dies ist der beste Einstieg, wenn Sie Kontakte in Gebäuden und Gewerbegebieten für Verkaufsautomaten nutzen möchten. Eine weitere Möglichkeit ist der Kauf einer bestehenden Automatenflotte. Bevor Sie dies tun, sollten Sie sich bemühen, so viel wie möglich über die Gründe herauszufinden, warum der Besitzer seine Verkaufsautomatenroute verkaufen möchte. Es ist ideal, wenn sie als Grund in den Ruhestand gehen möchten. Sie sollten sich jedoch über eventuelle Probleme in den ausgewählten Bereichen im Klaren sein.

Wenn Sie in ein Franchise investieren, beginnen Sie mit einem etablierten Unternehmen und müssen weniger Entscheidungen treffen. Der Franchisegeber erhält jedoch einen Teil des Umsatzes des Franchisenehmers.

Verkaufsautomaten sind anfällig für Diebstahl und Vandalismus, da sie sich in öffentlichen Bereichen befinden. Auch wenn es frustrierend ist, können Sie dies in Ihren Unternehmensplan einbeziehen. Ihre Verkaufsautomaten müssen auch dann häufig stichprobenartig überprüft werden, wenn Sie sie nagelneu und nicht gebraucht gekauft haben. Ihr Verkaufsautomat verliert durch jede Ausfallzeit Geld. Darüber hinaus verbessert die Planung routinemäßiger Maschinenwartungen Ihre Gesamteinnahmen.

Kosten für die Gründung eines Verkaufsautomatenunternehmens

Laut Fit Small Business liegen die typischen Kosten für die Gründung eines Verkaufsautomatengeschäfts zwischen 2,000 und 10,000 US-Dollar. Die tatsächlichen Kosten für die Einführung Ihres Automatengeschäfts hängen von Ihren kurz- und langfristigen Geschäftszielen ab.

Vermarkten Sie den Automaten

Es stehen möglicherweise mehr Verkaufsautomatenoptionen zur Verfügung als Automaten vorhanden sind. Es stehen kalorienarme Snacks, Leckereien aus der Umgebung des Betriebs, Kaffee und alkoholfreie Getränke zur Verfügung. Die Produkte werden von Automatenfirmen bereitgestellt, die sie von Großhändlern beziehen und vom Verkauf der Waren zu Einzelhandelspreisen profitieren.

Ein Unternehmen kann häufig Änderungen am Gegebenen vornehmen. Es könnte am besten sein, bei gesünderen Optionen zu bleiben, wenn die Organisation, die die Maschine betreibt, beispielsweise im Gesundheitswesen tätig ist. Darüber hinaus kann es etwas auf die Bedürfnisse des Personals des Unternehmens zugeschnitten werden. Mit der Zeit lässt sich einfacher erkennen, welche Produkte sich besser verkaufen als andere, und wie die Auswahl nach Bedarf angepasst werden kann, wenn die Maschine wieder aufgefüllt wird.

Testen und beheben Sie Probleme

Nachdem der Automat gefüllt wurde, ist es an der Zeit, ihn durch Einwerfen von Bargeld zu testen, um sicherzustellen, dass er Münzen, Scheine und bei manchen Automaten auch Kreditkarten korrekt erkennt. Zum Scannen von Geldscheinen werden Laser eingesetzt, wodurch der interne Computer des Automaten den Wert des Geldscheins ermitteln kann. Auf ähnliche Weise misst die Maschine den Durchmesser und die Dicke jeder Münze, um den Gesamtwert zu berechnen. Die neuesten Verkaufsautomaten akzeptieren häufig Kredit- oder Debitkarten, die auf ähnliche Weise funktionieren wie im Einzelhandel.

Auch die Funktionalität der Maschine sollte getestet werden. Sind die Spiralspulen richtig geladen, um eine Abgabe zu ermöglichen? Die Konsolenplatine empfängt ein elektronisches Signal vom Benutzer, wenn er den Code drückt, der dem von ihm ausgewählten Produkt entspricht, und die Konsolenplatine weist dann die Spule an, sich zu drehen und das Produkt freizugeben.

Umsatzerlöse zusammenstellen

Jeder Automatenanbieter hat einen vorgegebenen Zeitplan, wann die Automaten wieder aufgefüllt werden. Sie teilen das gesammelte Geld auch zu diesem Zeitpunkt mit der Firma, die ihren Automaten betreibt. In der Regel ist es nicht erforderlich, dass jemand anderes als ein Vertreter des Automatenunternehmens die Einnahmen einsammelt, auch wenn dieses Unternehmen normalerweise über einen speziellen Schlüssel verfügt, mit dem auf das Innere des Automaten zugegriffen werden kann (falls ein Produkt stecken bleiben sollte).

Nach Abzug der Kosten für die verkauften Waren wird das Bargeld im Automaten gemäß dem Vertrag zwischen dem Automatenunternehmen und den Grundstückseigentümern verteilt. 

Die Einnahmen aus Kreditkartentransaktionen werden häufig als Scheck oder, wenn der Betrag zu diesem Zeitpunkt bekannt ist, als Bargeld verschickt. In fast jeder Gegend gibt es mehrere Automatengeschäfte. Um das beste Unternehmen für die Durchführung der Arbeiten zu finden, sind in der Regel nur wenige Telefonanrufe erforderlich, wenn ein Unternehmen Verkaufsautomaten installieren möchte.

Wie funktioniert der Besitz eines Verkaufsautomaten?

Schritt 1: Denken Sie über Ihre potenziellen Produkte nach

Obwohl Lebensmittelautomaten weit verbreitet und unkompliziert sind, gibt es zusätzliche Möglichkeiten für Großverkaufsautomaten oder Verkaufsautomaten für Spezialprodukte.

Sie können sich für ein Thema für Ihre Verkaufsautomaten entscheiden, wenn Sie ein Unternehmen gründen, das Lebensmittel verkauft. Schulen sind bestrebt, den Schülern die richtige Ernährung zu bieten, daher kann das Anbieten gesunder Snacks in Schulen ein kluger Schritt in diese Richtung sein. Im Allgemeinen können Sie Ihr Angebot an die Marktnische anpassen, in die Sie eintreten möchten.

Schritt 2: Suchen Sie den richtigen Standort

Sie können damit beginnen, in Gewerbebetrieben nach Flächen zu suchen und eine Route zu planen, je nachdem, welche Art von Maschinen Sie haben. Da Sie oder ein Mitarbeiter die Maschinen auffüllen und warten, möchten Sie diese wahrscheinlich zunächst in der Nähe haben. Wenn Ihr Unternehmen wächst und zusätzliches Personal hinzukommt, können Sie weitere Bereiche abdecken.

Durch die Installation von Verkaufsautomaten in örtlichen Einrichtungen müssen Sie mit den dortigen Eigentümern Kontakte knüpfen und für Ihre Angebote werben. Wenn Sie einen Vertrag mit einem Schulsystem oder einem Unternehmen mit mehreren Standorten anstreben, wenden Sie sich an einen Regionalmanager oder an jemanden, der größere Standortmanagementprojekte abwickelt.

Schritt 3: Wählen Sie die beste Maschine für Ihr Unternehmen.

Maschinen gibt es in drei Ausführungen: mechanische, elektrische und Massenmaschinen. Großspender geben eine vorgegebene Menge für ein Viertel oder einen Dollar aus, während sie eine einzelne Ware in großen Mengen halten. Dies ist ein häufiger Anblick in Toiletten, wo beispielsweise Sanitärartikel verteilt werden. Diese können zwischen 50 und 200 US-Dollar beginnen.

Die traditionellen Verkaufsautomaten in Pausenräumen sind mechanisch. Sie haben eine Reihe von Produkten, die bei etwa 2,000 US-Dollar pro Stück beginnen. Sie verdienen jedoch mehr Geld als Massenmaschinen. Der fortschrittlichste Typ ist ein Verkaufsautomat, der Elektronik nutzt. Diese Automaten akzeptieren problemlos Kreditkartenzahlungen, kosten jeweils mindestens 3,000 US-Dollar und sind häufig mit Touchscreens ausgestattet. Die Kosten für den Automaten steigen mit der Menge der servierten Getränke und Speisen. Da immer weniger Menschen Bargeld und Münzen bei sich tragen, führt die Option, eine Kreditkarte zu verwenden, in der Regel dazu, dass sie viele Geschäfte machen. Achten Sie nur darauf, ein Zahlungsgateway auszuwählen, das keine übermäßigen Kosten verursacht.

Schritt 4: Suchen Sie den richtigen Markt

Der Standort Ihres Verkaufsautomaten sollte ideal für die Art von Kunden sein, die Sie anziehen möchten. Beispielsweise sind Verkaufsautomaten, die mikrowellengeeignete Lebensmittel und andere mahlzeitähnliche Optionen verkaufen, in Umgebungen beliebt, in denen Menschen viel Zeit verbringen, aber nicht über die Mittel zur Zubereitung von Mahlzeiten verfügen, beispielsweise in Büros, Krankenhäusern und Hochschulen.

Büros profitieren stark von Snackautomaten. Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, diese Beziehungen aufzubauen, können Verkaufsautomaten, die Neuheiten oder kleine Süßigkeiten ausgeben, in kleinen Spezialunternehmen erfolgreich sein. Schließlich sind Flughäfen, Rastplätze entlang der Autobahn und Bahnhöfe hervorragende Standorte für Verkaufsautomaten, an denen Elektronikartikel oder Medikamente verkauft werden. Da diese Artikel von Reisenden benötigt werden, könnten diese Geräte eine enorme Gewinnspanne haben.

Schritt 5: Warenlieferung

Einige Bundesstaaten verlangen, dass Lebensmittelautomaten einen bestimmten Anteil an gesunden Optionen enthalten. Wenn dies in Ihrer Region der Fall ist, stellen Sie sicher, dass Sie Zugang zu Quellen für gesunde Snacks haben.

Wenn Sie Lebensmittel im Allgemeinen in Betracht ziehen, sollten Sie Kontakte zu Großhandelsanbietern knüpfen, um die niedrigsten Kosten pro Einheit zu erzielen. Wenn Sie bei den anfänglichen Lebensmittelpreisen Geld sparen, können Sie mit der Zeit die Gewinne aus Ihren Automaten steigern.

Investieren Sie richtig in ein Automatengeschäft 

Bei der Entscheidung, wie viel Zeit Sie realistischerweise für die Reise zu bestimmten Orten aufwenden können, ist es wichtig, dass Sie ein Full-Size-Modell berücksichtigen Automaten kann von Ihnen verlangen, wöchentlich Geld einzusammeln. Der Betrieb eines Automatengeschäfts erfordert, dass Sie Zeit investieren, um Verkaufsmuster, neue Artikel oder Standorte zu recherchieren, mit Kollegen zu sprechen, sowie die Zeit, die Sie benötigen, um Lagerbestände zu kaufen, Standorte zu besuchen und nachzufüllen.

Bei nicht verderblichen Artikeln wie Süßigkeiten oder Aufklebern beträgt der normale Servicezyklus für den Massenverkauf vier bis acht Wochen. Daher könnte der Massenverkauf eine fantastische Option für Sie sein, in die Automatenbranche einzusteigen, ohne allzu viel Zeit opfern zu müssen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich eine Auszeit von Ihren Vollzeitaufgaben zu nehmen. Da Sie nun wissen, wie ein Verkaufsautomat funktioniert, sind Sie in der Lage, ein Verkaufsautomatengeschäft zu eröffnen und mit nur ein paar tausend Dollar Investition, einem Fahrzeug und Ausdauer einen Gewinn zu erzielen. Obwohl Sie in Ihrem Automaten Spaß und Spiele verkaufen können, ist die Gründung eines Automatengeschäfts nicht nur Spaß und Spiel. Wie bei jedem neuen Unterfangen gibt es Vor- und Nachteile zu berücksichtigen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Translate »