Programmierung

Bester WYSIWYG-HTML-Editor | Der Bedarf an WYSIWYG-Editoren im modernen Web

Inhaltsverzeichnis ausblenden 1 Funktionen eines WYSIWYG im modernen Web 1.1 Der WYSIWYG-HTML-Editor ist vollgepackt mit leistungsstarken Funktionen ...

Geschrieben von Niel Patel · 3 min gelesen >
Editor-Inline

Ein WYSIWYG-HTML-Editor wie Froala verbirgt das Markup und hilft bei der Visualisierung, wie der Inhalt aussehen wird. Es verfügt über einen SEO-optimierten Algorithmus, unterstützt Verknüpfungen und ermöglicht plattform- und browserübergreifende Bearbeitung.

Der WYSIWYG-HTML-Editor ist eine Codebearbeitungssoftware, die dabei hilft, Inhalte in der in der App oder Website angezeigten Form anzuzeigen und zu bearbeiten. Beim Erstellen oder Aktualisieren einer Website ist ein WYSIWYG-Editor – kurz für „What You See Is What You Get“-Editor – eine große Hilfe, da er eine Live-Bearbeitung ermöglicht. 

Eine gute WYSIWYG-HTML Mit dem Editor haben Sie die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen und sofort zu sehen, wie diese auf Ihrer Live-Website angezeigt werden. Dadurch entfällt der zeitaufwändige Prozess, eine Änderung vorzunehmen, zu speichern, eine Vorschau in einem neuen Fenster zu öffnen und das Update erneut auszuwerten. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die Qualitäten eines guten WYSIWYG-HTML-Editors. 

Merkmale eines WYSIWYG im modernen Web

Der WYSIWYG-HTML-Editor ist mit den folgenden leistungsstarken Funktionen ausgestattet

  1. Einfach zu integrieren
  2. Beliebt
  3. Einfach zu aktualisieren
  4. Hochwertiger Code
  5. Unit-Tests
  6. Inline-Bearbeitung
  7. Shortcuts
  8. Cross-Browser
  9. Cross-Platform

1 Benutzerfreundlichkeit

Ein vorheriges Verständnis von Web Programmierung Es ist nicht erforderlich, zum Entwerfen von Websites einen WYSIWYG-Editor zu verwenden. Benutzer können mithilfe der Drag-and-Drop-Oberfläche verschiedene Komponenten (z. B. Text, Fotos und Videos) zu einer Webseite hinzufügen (oder löschen). Es ist einfach und benutzerfreundlich, da für die Verwendung keine Expertenkenntnisse wie Programmieren erforderlich sind. 

2. Geschwindigkeit und Effizienz:

Im modernen Web bestimmt Effizienz den Erfolg einer Website oder App. Herkömmliche textbasierte Editoren machen Webseiten und Anwendungen durch übermäßigen Code unhandlich. Anstatt bei der Erstellung einer Seite ganz von vorne anzufangen und Zeit damit zu verschwenden, sorgen WYSIWYG-Editoren dafür, dass der Erstellungsprozess viel schneller vonstatten geht, insbesondere wenn die verantwortliche Person ein technisch nicht versierter Benutzer ist.

Zusätzlich zu den sofortigen redaktionellen Funktionen können sich Benutzer stärker auf die Gestaltung konzentrieren, ohne von technischen Details abgelenkt zu werden.

WYSIWYG-HTML-Editor
WYSIWYG-HTML-Editor
WYSIWYG-HTML-Editor (oben) vs. textbasierter Editor (unten)
WYSIWYG-HTML-Editor (oben) vs. textbasierter Editor (unten)

3. Bearbeiten Sie unterwegs:

WYSIWYG-Editoren ermöglichen plattform- und browserübergreifendes Teilen. Sie funktionieren perfekt in gängigen Browsern und Benutzer können mit ihrem Smartphone von überall aus schnell einfache Anpassungen vornehmen.

4. Moderner Webstandard

Ein moderner WYSIWYG-HTML-Editor, den die Experten bevorzugen, verfügt über Funktionen zur Barrierefreiheitsprüfung, die darauf ausgelegt sind, den Standards zu entsprechen Normen wie WCAG und Abschnitt 508.

4. Kreative Kontrolle

Moderne WYSIWYG-HTML-Editoren ermöglichen die Anpassbarkeit des Erstellungsprozesses des Produkts. Zusätzliche Optionen wie das Färben verschiedener Aspekte des Codes, um die Bearbeitung zu erleichtern, das Ändern und Anpassen von Schriftarten sowie das Vornehmen von Änderungen geben dem Benutzer die vollständige Kontrolle über den Arbeitsplatz.

Neben der Erstellung eines benutzerdefinierten Dropdown-Menüs mit verschiedenen Optionen können Benutzer ihre eigenen Pop-ups erstellen und ihre Layouts definieren. Diese Pop-ups können mithilfe einfach zu navigierender Schaltflächen angepasst werden. Benutzer können auch eine benutzerdefinierte Schnelleinfügeschaltfläche für häufig verwendete Aktionen erstellen und diese dem Menü hinzufügen, in dem sich andere Schnelleinfügeschaltflächen befinden.

Anpassungsoptionen des WYSIWYG-Editors
Anpassungsoptionen des WYSIWYG-Editors

5. Inhaltsverwaltung

WYSIWYG-HTML-Editoren sind zu einem wesentlichen Bestandteil des Content Managements geworden. Da sie die Konvertierung von Rich-Text in HTML ermöglichen, können Content-Manager jetzt Änderungen vornehmen und beobachten, wie diese in Echtzeit angezeigt werden. Dadurch wird ihre Arbeit deutlich einfacher, schneller und effektiver.

6. SEO-unterstützte Attribute

SEO spielt eine wichtige Rolle bei der Bestimmung des Traffics einer Website im modernen Web. Ein guter WYSIWYG-HTML-Editor verfügt über leistungsstarke Algorithmen, die automatisch eine saubere HTML-Ausgabe für eine verbesserte SEO-Leistung liefern. 

Ein weiteres wichtiges Element für SEO ist der „Alt-Text“ für Bilder. Benutzer von WYSIWYG-Editoren können es direkt über das Popup-Fenster zum Bearbeiten von Bildern anpassen und beobachten, wie sich die Bewertung der Website verbessert. Der Linktitel ist ein weiteres Attribut, das Benutzer im Link-Popup festlegen können, um den Besuchern eine nahtlose Navigation auf der Website zu ermöglichen.

Weitere Funktionen von WYSIWYG-Editoren

  • Ziehen Sie Objekte aus der Toolbox per Drag-and-Drop auf die Seite, wo immer Sie möchten!
  • Unterstützt Formularfelder: Editbox, TextArea, Checkbox, Radiobutton, Combobox und Button.
  • Captcha-Objekt für (PHP-)Formulare. Es hilft, Spammer daran zu hindern, Formulardaten automatisch zu übermitteln.
  • Validierungstools für Formularkomponenten: EditBox, Combobox und TextArea mit optionalen Info-Ballons oder nativer HTML5-Validierung.
  • Rich-Text-Unterstützung: Textobjekte können verschiedene Schriftarten, Farben, Links und Größen enthalten.
  • Benutzerdefiniertes HTML-Objekt zum Einfügen Ihres eigenen HTML- oder Javascript-Objekts.
  • Integrierter FTP-Client zur Verwaltung Ihrer Online-Dateien.
  • Integrierter Banner-Maker.
  • Rollover-Bilder, Imagemaps, animierte Diashows
  • Navigationsleisten, Tab-Menü, Mega-Menü, Folienmenü und viele andere Navigationsoptionen.
  • Gebrauchsfertige Javascripte (Facebook, MySpace, Twitter, Texteffekte und vieles mehr).
  • Vorlagenunterstützung. Bereits über 200 Vorlagen verfügbar!
  • Importieren Sie vorhandene HTML-Seiten.
  • Bildwerkzeuge: Kontrast, Helligkeit, Farbton/Sättigung, Spiegeln, Drehen, Neuabtastung, Zuschneiden und Schablonen.
  • Formobjekt (Rechteck, Ellipse, Raute, Sechseck, Achteck, Pfeile, Flaggen, Schilder, Sterne, Sprechblasen und vieles mehr!).
  • Zeichenwerkzeuge: Linie, Linie + Pfeile, Skizze, Polygon, Kurve und geschlossene Kurve.
  • TextArt-Objekt, mit dem sich tolle Logos, Banner oder Header erstellen lassen.
  • Geschwungener Text: Zeichnen Sie Text entlang einer (benutzerdefinierten) Kurve.

Zusammenfassung

Der Erfolg einer Website im modernen Web erfordert, dass sie ansprechend, reaktionsschnell und optimiert ist. Es muss dem Besucher beim Surfen auf der Webseite ein benutzerfreundliches Erlebnis bieten. Mit den Integrations- und Anpassungsoptionen seines Frameworks bietet der WYSIWYG-HTML-Editor den Benutzern kreative Freiheit für eine nahtlose und effiziente Website-Erstellung. 

Kartenspiel

Ist Unity nur für Spiele? 

Niel Patel in Programmierung
  ·   6 min gelesen

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Translate »